Wir suchen Veranstaltungen!
Sie kennen weitere Veranstaltungen rund um Mathematik in Berlin? Die möchten wir hier gerne vorstellen. Schreiben Sie uns!
 

Veranstaltungen

 

Oktober 2017

 
6. Oktober: Chaos and Order – A Mathematic Symphony
Chaos and Order
Hat Mathematik eine Farbe, hat sie einen Klang? Rocco Helmchen und Johannes Kraas beantworten die Frage mit ihrem faszinierenden Multimedia-Erlebnis: „Chaos and Order – A Mathematic Symphony“ transformiert abstrakte Wissenschaft in rauschhafte Bildwelten und Klangmuster, lässt die Sinne vibrieren und nicht die Köpfe rauchen. Durch die 360° Video-Technik taucht der Zuschauer regelrecht ein in diese bildgewordene, faszinierende Welt der Fraktale, Formeln und Klänge.
 
7.  – 15. Oktober: Erlebniswelt orbitall im FEZ
orbitall
Unternehmt im orbitall einen fantastischen Flug ins Universum. Ihr erfahrt, wie Astronauten sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und auch Spaß haben. Doch eure Reise geht noch weiter. Seid fasziniert von der Schönheit der anderen Planeten.
Die Veranstaltungen finden jeweils samstags und sonntags von 16:30 – 18 Uhr statt.
 
9. – 13. Oktober: KinderUni an der FU Berlin
Kinderuni FU
Die KinderUni ist eine kostenfreie Veranstaltung der Freien Universität Berlin, bei der Grundschüler das wissenschaftliche Arbeiten kennenlernen. Neben dem reichhaltigen Angebot der Schülerlabore sind auch Forschungsinhalte der Humanmedizin, der Psychologie und Lernforschung sowie geschichtliche Themen im Angebot. Beteiligt sind auch Einrichtungen wie das Campus Benjamin Franklin (Charité Universitätsmedizin Berlin) in Steglitz sowie die Max-Planck-Institute für Bildungsforschung bzw. Molekulare Genetik in Dahlem.
 
26. Oktober: 17. Einstein-Vorlesung mit Hans Joachim Schellnhuber
17. Einstein Lecture
Mit den „Einstein Lectures Dahlem” würdigt die Freie Universität Berlin unter Beteiligung außeruniversitärer Forschungseinrichtungen das epochale Wirken Albert Einsteins über nahezu zwei Jahrzehnte in Berlin als Direktor des Kaiser-Wilhelm-Instituts für Physik.
Prof. Hans Joachim Schellnhuber (Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung, Universität Potsdam) trägt über Das Eiszeiträtsel und andere Klimageheimnisse vor.
Die vollständige Einladung können Sie hier herunterladen: Flyer zur Einstein-Vorlesung (pdf)
 
27. Oktober: BMS Friday Colloquium
Steffen Lauritzen
In his lecture, Lauritzen shall give a brief overview of the historic development of graphical models and their applications, the variety of graphs used, some highlights of existing mathematical results, and current important research topics and challenges.
 

November 2017

 
9. November 2017: 3. BMG-Tag
3. BMG-Tag
Der 3. BMG-Tag findet am 9. November 2017 statt. Die beiden Gastvorträge werden von Christoph Benzmüller und Eugen Jost gehalten. Darüberhinaus gibt es einen Workshop mit Eugen Jost und es werden die Bachelor-Preise 2017 der Berliner Mathematischen Gesellschaft verliehen.
 
11. – 19. November: Erlebniswelt orbitall im FEZ
orbitall
Unternehmt im orbitall einen fantastischen Flug ins Universum. Ihr erfahrt, wie Astronauten sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und auch Spaß haben. Doch eure Reise geht noch weiter. Seid fasziniert von der Schönheit der anderen Planeten.
Die Veranstaltungen beginnen jeweils samstags und sonntags um 12:30, 14:30 und 16:30 Uhr statt.
 
12. November 2017: Wissenswerte im Gespräch
RBB-Inforadio
Ein Gespräch vom Moderator Thomas Prinzler mit den Matheon-Mitgledern Tim Conrad, Falk Ebert, Gitta Kutyniok und Günter M. Ziegler wird am 6. November in der Sendereihe „Wissenswerte im Gespräch“ aufgezeichnet und am 12. November voraussichtlich um 9:44 wie auch um 17:44 Uhr auf RBB-Inforadio gesendet.
 
15. November 2017: 15 Jahre Matheon
Matheon
Das Jubiläum des Matheon wird am 15. November mit einer Festveranstaltung in der Urania begangen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt, der Veranstalter bittet um Anmeldung per e-Mail.
 
18. November: Chaos and Order – A Mathematic Symphony
Chaos and Order
Hat Mathematik eine Farbe, hat sie einen Klang? Rocco Helmchen und Johannes Kraas beantworten die Frage mit ihrem faszinierenden Multimedia-Erlebnis: „Chaos and Order – A Mathematic Symphony“ transformiert abstrakte Wissenschaft in rauschhafte Bildwelten und Klangmuster, lässt die Sinne vibrieren und nicht die Köpfe rauchen. Durch die 360° Video-Technik taucht der Zuschauer regelrecht ein in diese bildgewordene, faszinierende Welt der Fraktale, Formeln und Klänge.
 
21. November: MathInside – Mathematik ist überall
MathInside
In unserem Alltag sind wir umgeben von Hightech. Wir vernetzen uns täglich via Smartphone und Computer, bewegen uns mit Autos, Bahn und Flugzeugen fort, profitieren von hoch entwickelten medizinischen Geräten und Medikamenten, jonglieren mit Börsenkursen oder auch Kreditkosten. Ohne Mathematik wäre all das nicht möglich.
In der Vortragsreihe MathInside bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungszentrums Matheon für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Einblicke in diese spannenden und reizvollen Seiten der Mathematik.
Dienstag, 21. November, 9:30 – 12:30 Uhr mit Vorträgen von Falk Ebert, Tim Conrad und John Sullivan
 

Dezember 2017

 
2.  – 17. Dezember: Erlebniswelt orbitall im FEZ
orbitall
Unternehmt im orbitall einen fantastischen Flug ins Universum. Ihr erfahrt, wie Astronauten sich auf den Flug vorbereiten und auf der Internationalen Raumstation leben, experimentieren und auch Spaß haben. Doch eure Reise geht noch weiter. Seid fasziniert von der Schönheit der anderen Planeten.
Die Veranstaltungen finden jeweils samstags und sonntags von 16:30 – 18 Uhr statt.
 

Januar 2018

 
23. Januar: MathInside – Mathematik ist überall
MathInside
In unserem Alltag sind wir umgeben von Hightech. Wir vernetzen uns täglich via Smartphone und Computer, bewegen uns mit Autos, Bahn und Flugzeugen fort, profitieren von hoch entwickelten medizinischen Geräten und Medikamenten, jonglieren mit Börsenkursen oder auch Kreditkosten. Ohne Mathematik wäre all das nicht möglich.
In der Vortragsreihe MathInside bieten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Forschungszentrums Matheon für Schülerinnen und Schüler der Oberstufe Einblicke in diese spannenden und reizvollen Seiten der Mathematik.
 

Mai 2018

 
4. Mai: Euler-Vorlesung
Emmanuel Candes
Die Euler-Vorlesung in Sanssouci ist eine von den Berliner und Potsdamer Mathematischen Instituten und der Berliner Mathematischen Gesellschaft gemeinsam getragene Mathematik-Vorlesung in festlichem Rahmen.
In diesem Jahr wird die Euler-Vorlesung von Prof. Dr. Emmanuel Candès von der Stanford University gehalten.